Marco Djahanbaz, Dozent für FSST bei Chiropraktik Campus

Full-Spine-Specific-Technik 2022
15./16.01. + 29./30.01. + 12./13.02. + 12./13.03. + 02./03.04. + 30.04./01.05. + 14./15.05. + 11./12.06. + 02./03.07. + 01./02.10.

FSST auf einen Blick: Grundausbildung: 7 Einheiten Advanced-Kurse: 3 Einheiten Nutze die Möglichkeit und lasse dich in zehn Seminarwochenenden zum FSST-Practitioner ausbilden! In der FSST-Grundausbildung, bestehend aus sieben Basic-Einheiten, vermitteln wir das grundlegende FSST-Know-how rund um manuelle Justierungen von HWS, BWS, LWS und Becken inkl. Differentialdiagnostik und Röntgen. Hier setzen wir neben den traditionellen Ansätzen wie…

Jaan-Peer Landmann, SOT

Sacro-Occipitale Technik 2022
19./20.02. + 19./20.03.

Wer mehr über das Grundverständnis der Sacro-Occipitalen Technik (SOT) erfahren möchte, ist in unserer zweiteiligen SOT-Seminarreihe genau richtig. Hier geht es um die Essentials der SOT – von der Analyse über die Kategorisierung bis hin zum Blocken der Patienten in den drei Kategorien. Vorteile der Technik Ideal für Einsteiger – Wissensgrundlage für jeden Chiropraktiker Sanftes Arbeiten,…

Seminar Kinderchiropraktik

Sonderseminar Kinder-Chiropraktik 2022
20./21./22.05.

Im Frühjahr 2022 findet bei uns ein weiteres Sonderseminar statt. Unser Thema: Kinder-Chiropraktik. Mit ihrem Know-how und ihrer Erfahrung leiten die Dozenten Marco Djahanbaz, MSc und Sandra Tille, MSc durch ein spannendes Wochenende rund um die spezifischen Behandlungsanforderungen. Vorteile des Seminars Spezifisches Know-how zur Justierung von Babys und Kleinkindern Von der Geburt bis zur Pubertät…

Aktivator der Chiropraktik-Instrument-Technik

Chiropraktik-Instrument-Technik 2022
08./09.10. + 05./06.11. + 19./20.11.

Refresher können auch 2022 wieder einzelne Seminareinheiten buchen (entweder das 2. Wochenende oder Teil 2 und 3 zusammen). Natürlich ist es nach wie vor möglich, als Refresher das gesamte CIT-Seminar zu besuchen. Zur CIT: Mit ihrem umfangreichen wissenschaftlichen Background gehört CIT (Chiropraktik-Instrument-Technik) zu den weltweit meist eingesetzten Methoden der Amerikanischen Chiropraktik. CIT beinhaltet ein exakt definiertes…

TTPT-Seminar von Chiropraktik Campus

Thompson-Terminal-Point-Technik 2022
15./16.10. + 29./30.10. + 26./27.11.

Aus unseren Praxen lassen sich Behandlungstische mit integrierten sogenannten Drops nicht mehr wegdenken. Die Idee, sich während einer chiropraktischen Justierung das Eigengewicht des Patienten zunutze zu machen, geht aus den Arbeiten von Dr. J. Clay Thompson (DC) Anfang der sechziger Jahre hervor. Wir garantieren in unseren Kursen die Vermittlung des topaktuellen Standards von den weltweit…

Seminar Chiropraktik Campus

Ein Allrounder für alle Ansprüche

Damit ging es für die Seminarteilnehmer selber an die Chiro Tables – natürlich unterstützt von den drei Dozenten. Daniel Bremer zeigte sich dabei beeindruckt von der Entwicklung der Gruppe: „Die Wissensbandbreite war zum Start von FSST sehr unterschiedlich, da die Teilnehmenden aus verschiedenen Gebieten kommen. Durch das hohe Interesse und Engagement konnten jedoch alle ins Boot geholt werden, sodass der Fortschritt jetzt am zweiten Wochenende bereits deutlich spürbar ist.“

Chiropraktik-Studenten beim Lernen

Leitbild der Chiropraktik

Kai Haselmeyer, Wissenschaftlicher Leiter des Chiropraktik Campus Hamburg, hat in dem „Leitbild der Chiropraktik“ die philosophischen und wissenschaftlichen Grundlage für die chiropraktische Ausbildung am Chiropraktik Campus Hamburg und für das Studium zum Master of Science Chiropratic an der Donau Universität Krems zusammengefasst.

Jubiläumskongress ICA mit Chiropraktik Campus

ICA: 90 Jahre Impulse für eine vitalistische Chiropraktik

Etwa 100 Delegierte, von Frankreich bis zu den Bahamas, bewiesen, wie lebendig der globale Austausch ist. Als geladene Teilnehmer hatten auch wir direkt Stimmrecht aber zunächst ging es natürlich um ein Kennenlernen und Herausfinden, inwiefern die ICA und wir einen Weg für eine fruchtbare Zusammenarbeit finden. Bei dem Treffen standen viele verbandsinterne und politische Themen im Fokus. Gleichzeitig diente der Rahmen auch dazu, neue Studien vorzustellen, z.B. zum Risiko von Chiropraktik in der Patientenwahrnehmung.