Seminar von Chiropraktik Campus

Amerikanische Chiropraktik – mehr als nur Technik der Justierung

Die Gesundheitswirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Wachstumsmotor der Volkswirtschaft entwickelt. Dank eines steigenden Gesundheitsbewusstseins sowie einer wachsenden Bereitschaft der Menschen, sich über Versicherungsbeiträge hinaus finanziell am Erhalt der eigenen Gesundheit zu beteiligen, rücken Leistungen wir die chiropraktische Behandlung in den Vordergrund.

Details
Jaan-Peer Landmann, Chiropraktik Campus

Professionalisierung des zweiten Gesundheitsmarktes schreitet voran

Quelle/Fotograf: Andreas Weiß (andreasweiss.org) Dank eines steigenden Gesundheitsbewusstseins der Patienten hat der zweite Gesundheitsmarkt in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung zugenommen. 65 Milliarden Euro entfielen laut Bundesforschungsministerium 2013 auf Leistungen, die über die GKV hinausgingen¹ – Tendenz weiter steigend. Doch mit den Erfolgen und einer fortschreitenden Verwissenschaftlichung etablierter alternativer Therapien wie der Amerikanischen Chiropraktik…

Details

Chiropraktik studieren mit international anerkanntem Abschluss

Erfahrene Chiropraktiker können sich nun zum international anerkannten Master of Science in Chiropraktik ausbilden lassen. In gut 2.250 Stunden schlägt der Studiengang dafür einen inhaltlichen Bogen von aktuellen wissenschaftlichen Grundlagen der Chiropraktik bis hin zu umfassender Handlungskompetenz. Nach etwa zweieinhalb Jahren mündet das berufsbegleitende Studium in eine Master-Thesis.

Details