Steve Hoffman

Rückblick auf Dr. Steve Hoffman (DC)

So viel vorweg: Wir haben uns wohlgefühlt und das, obwohl Steve uns beständig vor Augen führte, was wir alles noch verbessern können. Im Business Seminar konnte er ansatzlos unsere ‚geschäftlichen Subluxationen‘ aufspüren. Und da merkte man, dass er sich nach Jahrzehnten erfolgreicher Tätigkeit als Chiropraktiker seit vielen Jahren auf das Coaching von Praxen konzentriert.

Details

Studienbeginn Master of Science in Chiropraktik: Februar 2016

Im Februar startet der zweite Durchgang unseres Studiengangs zum Master of Science in Chiropraktik! Investieren Sie mit dem international anerkannten Studiengang Master of Science in Chiropraktik  in Ihre Karriere: Erlernen Sie wissenschaftliche Grundlagen und in der Praxis bewährtes Handlungswissen. Setzen Sie sich zusammen mit einer Gruppe erfahrener Kollegen kritisch mit allen Aspekten Amerikanischer Chiropraktik auseinander…

Details
Prof Dr Martin Walz

Mein Weg zur Amerikanischen Chiropraktik von Prof. Dr. Martin Walz

Vor einigen Jahren litt ich erstmalig an einer langwierigen und schmerzhaften Blockade der Halswirbelsäule. Meine Frau, die schon seit Jahren regelmäßig in chiropraktischer Behandlung war, erreichte es nach einigen Mühen, dass auch ich diesen Versuch unternehmen wollte. Ich begab mich in Behandlung bei einer Chiropraktikerin, die mich an der Halswirbelsäule mit CIT behandelte. Nach der zweiten Behandlung ließen die Beschwerden nach und die Beweglichkeit der HWS besserte sich zunehmend.

Details

Amerikanische Chiropraktik – mehr als nur Technik der Justierung

Die Gesundheitswirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Wachstumsmotor der Volkswirtschaft entwickelt. Dank eines steigenden Gesundheitsbewusstseins sowie einer wachsenden Bereitschaft der Menschen, sich über Versicherungsbeiträge hinaus finanziell am Erhalt der eigenen Gesundheit zu beteiligen, rücken Leistungen wir die chiropraktische Behandlung in den Vordergrund.

Details
Jaan-Peer Landmann, Chiropraktik Campus

Professionalisierung des zweiten Gesundheitsmarktes schreitet voran

Dank eines steigenden Gesundheitsbewusstseins der Patienten hat der zweite Gesundheitsmarkt in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung zugenommen. 65 Milliarden Euro entfielen laut Bundesforschungsministerium 2013 auf Leistungen, die über die GKV hinausgingen¹ – Tendenz weiter steigend. Doch mit den Erfolgen und einer fortschreitenden Verwissenschaftlichung etablierter alternativer Therapien wie der Amerikanischen Chiropraktik drängen auch zunehmend Akteure…

Details